Verbände gegen pauschale Verbote und Verurteilungen
Weiterlesen
Risiko von Wildunfällen steigt jetzt
Weiterlesen
DJV-Verbandsbericht veröffentlicht
Weiterlesen
Alle News zur ASP
Weiterlesen

Gemeinsam für Wild, Jagd und Natur

Der Deutsche Jagdverband (DJV) ist der Dachverband der 15 Landesjagdverbände (ausgenommen Bayern) mit rund 250.000 Jägern. Seine Aufgabe ist der Erhalt, die zukunftsgewandte Weiterentwicklung und der Schutz von Wild, Jagd und Natur.

 

2.2.2023, Berlin

DJV veröffentlicht Erklärvideo für Sozialwahl 2023

DJV-Justitiar von Massow erläutert Schritt für Schritt, was zu beachten ist. Ab März können Revierinhaber Wahlunterlagen bei der SVLFG anfordern. Im Mai heißt es dann: Liste "Jäger" wählen und Mitsprache für sechs Jahre sichern.

Weiterlesen
Was bei der Sozialwahl 2023 zu beachten ist: DJV-Justitiar von Massow gib in einem Kurzvideo eine Schritt-für-Schritt-Erklärung ab.
Was bei der Sozialwahl 2023 zu beachten ist: DJV-Justitiar von Massow gib in einem Kurzvideo eine Schritt-für-Schritt-Erklärung ab. (Quelle: DJV)

1.2.2023, Berlin

Broschüre zu Jagd in sozialen Medien

Inhalte einordnen und ihre Tauglichkeit beurteilen: Auf 24 Seiten gibt es Fakten, Hintergründe und Tipps. Das Heft im DIN-A5-Format gibt es jetzt kostenfrei im DJV-Shop.

Weiterlesen
Welche Jagdaufnahmen eignen sich für die sozialen Medien? Wie umgehen mit Hassrede? Antworten bietet die neue DJV-Broschüre.
Welche Jagdaufnahmen eignen sich für die sozialen Medien? Wie umgehen mit Hassrede? Antworten bietet die neue DJV-Broschüre. (Quelle: DJV)

24.1.2023, Berlin

DSB und DJV kritisieren drohende Verschärfung des Waffenrechts

Im Gespräch mit dem FDP-Bundesvorsitzenden Christian Lindner fordern die Verbände die versprochene Evaluierung des Waffengesetzes. Eine Verschärfung wird abgelehnt. Stattdessen muss Ausstattung von Behörden dringend verbessert werden, um Einhaltung von Vorschriften zu prüfen.

Weiterlesen
(v.l.) Olaf Niestroj (Geschäftsführer Deutscher Jagdverband), Christian Lindner (FDP-Bundesvorsitzender), Dr. Volker Böhning (Präsident Deutscher Jagdverband), Jörg Brokamp (Geschäftsführer Deutsche Schützenbund) sind sich einig: Zuerst muss das Waffengesetz evaluiert werden – gemeinsam mit Jagd- und Schützenverbänden.
(v.l.) Olaf Niestroj (Geschäftsführer Deutscher Jagdverband), Christian Lindner (FDP-Bundesvorsitzender), Dr. Volker Böhning (Präsident Deutscher Jagdverband), Jörg Brokamp (Geschäftsführer Deutsche Schützenbund) sind sich einig: Zuerst muss das Waffengesetz evaluiert werden – gemeinsam mit Jagd- und Schützenverbänden. (Quelle: Recklinghausen/DJV)

23.1.2023, Berlin

Jäger liefern mehr Wildbret

30.368 Tonnen Wild aus der Region haben Verbraucher in der Saison 2021/22 konsumiert. Besonders beliebt ist das Wildschwein. Auf wild-auf-wild.de gibt es zahlreiche Anbieter und Rezepte.

Weiterlesen
Verzehr von Wildbret in Deutschland 2021/22: besonders beliebt ist das Wildschwein.
Verzehr von Wildbret in Deutschland 2021/22: besonders beliebt ist das Wildschwein. (Quelle: DJV)



GBA

Der Deutsche Jagdverband (DJV) ist Gewinner des German Brand Award 2020.