Zeitumstellung: mehr Wildunfälle
Weiterlesen
Alle Meldungen des DJV zum Coronavirus
Weiterlesen
Frage-Antwort-Papier: Novelle Waffenrecht
Weiterlesen
Wolf: Änderung des BNatschG beschlossen
Weiterlesen
Afrikanische Schweinepest
Weiterlesen

Gemeinsam für Wild, Jagd und Natur

Der Deutsche Jagdverband (DJV) ist der Dachverband der 15 Landesjagdverbände (ausgenommen Bayern) mit rund 250.000 Jägern. Seine Aufgabe ist der Erhalt, die zukunftsgewandte Weiterentwicklung und der Schutz von Wild, Jagd und Natur.

 

30.3.2020, Berlin

Frühjahrsputz trotz Corona-Krise

Aktiver Wildtierschutz: DJV ruft zum privaten Müllsammeln auf. Bewegung und frische Luft sind inklusive.

Weiterlesen
 Der DJV ruft dazu auf, entlang von Wegen und Straßen Müll zu sammeln und korrekt zu entsorgen.
Der DJV ruft dazu auf, entlang von Wegen und Straßen Müll zu sammeln und korrekt zu entsorgen. (Quelle: Kaufmann/DJV)

26.3.2020, Berlin

Minister Backhaus macht Grenzen dicht für Jäger

LJV und DJV stellen klar: Jagd ist kein Tourismus. Jäger sollten trotz Corona-Krise von Beschränkungen ausgenommen werden. Sie verhindern Wildschäden auf Feldern. Verstärkte Wildschweinjagd ist notwendig wegen der drohenden Afrikanischen Schweinepest.

Weiterlesen
Auch in Zeiten der Corona-Krise ist die Einzeljagd problemlos durchzuführen, die behördlichen Kontaktbeschränkungen werden eingehalten
Auch in Zeiten der Corona-Krise ist die Einzeljagd problemlos durchzuführen, die behördlichen Kontaktbeschränkungen werden eingehalten (Quelle: Kauer/DJV)

26.3.2020, Berlin

Zeitumstellung erhöht Wildunfall-Risiko

Im Frühjahr herrscht Hochbetrieb in Wald und Flur: Das erste Grün lockt Pflanzenfresser wie das Reh. Die Folge: mehr Wildunfälle. Aktuelle Zahlen zeigen: Im April und Mai kracht es am meisten. DJV gibt 10 Tipps für den Ernstfall.

Weiterlesen
Besonders unfallträchtig sind Straßen entlang der Wald-Feld-Kante oder durch den Wald.
Besonders unfallträchtig sind Straßen entlang der Wald-Feld-Kante oder durch den Wald. (Quelle: Kapuhs/DJV)

24.3.2020, Berlin

Fell-Shop geht online

Über 4.000 Felle und rund 40 Pelzprodukte aus heimischer Jagd: Die Seite https://fellwechsel.shop richtet sich an Händler und Endkunden. Einzigartig: Jedes Fell ist lückenlos rückverfolgbar zum Erlegerort.

Weiterlesen
Im neuen Fell-Shop gibt es über 4.000 Felle von Fuchs, Marder oder Waschbär aus heimischer Jagd.
Im neuen Fell-Shop gibt es über 4.000 Felle von Fuchs, Marder oder Waschbär aus heimischer Jagd. (Quelle: DJV)
Reh im Wald (Quelle: Hamann/DJV)
22April

22.April 2020 bis 22.April 2020, Berlin

+++ ABGESAGT +++ Fachtagung „Forst-Jagd-Konflikt lösen – Zukunft für Wald und Wild“

Ziel der Veranstaltung ist es, Ansatzpunkte für eine Kooperation von Waldbau und Jagd aufzuzeigen, um einen Waldaufbau und eine naturverträgliche Wald- und Wildbewirtschaftung zu ermöglichen.

Mehr erfahren
Keine Angst vor Mikrofon und Kamera (Foto: DJV)
Keine Angst vor Mikrofon und Kamera (Foto: DJV)
15Mai

15.Mai 2020 bis 16.Mai 2020, Bad Nauheim

+++ ABGESAGT +++ Pressearbeit für Jagd und Jäger - Vor Mikrofon und Kamera

Ob vorbereitet oder spontan: Der Auftritt vor Mikrofon und Kamera ist immer etwas Besonderes und nicht jedermanns Sache. Dieses Seminar möchte Ihnen die Scheu vor dem Interview nehmen und praktisch darauf vorbereiten.

Mehr erfahren