Alle News zur ASP
Weiterlesen
Babyalarm in Wald und Feld
Weiterlesen
Aufwärtstrend beim Feldhasen
Weiterlesen
Mehr Jagdschüler trotz Corona
Weiterlesen
30 Jahre Lernort Natur: DJV vergibt Sonderpreis
Weiterlesen

Gemeinsam für Wild, Jagd und Natur

Der Deutsche Jagdverband (DJV) ist der Dachverband der 15 Landesjagdverbände (ausgenommen Bayern) mit rund 250.000 Jägern. Seine Aufgabe ist der Erhalt, die zukunftsgewandte Weiterentwicklung und der Schutz von Wild, Jagd und Natur.

 

8.4.2021, Berlin

Bedroht neue Krankheit heimisches Schalenwild?

Die Chronische Auszehrungskrankheit wurde 2016 innerhalb Europas erstmals in skandinavischen Rentierbeständen registriert. Seither gibt es immer wieder Nachweise dieser unheilbaren Erkrankung bei Wildwiederkäuern. Forscher des FLI arbeiten an möglichen Ausbreitungsszenarien in Nord- und Mitteleuropa mit.

Weiterlesen
Wissenschaftlerin Dr. Christine Fast leitet das CWD-Projekt am FLI.
Wissenschaftlerin Dr. Christine Fast leitet das CWD-Projekt am FLI. (Quelle: W. Maginot, Friedrich-Loeffler-Institut)

7.4.2021, Berlin

«Märkischer Strauß» - Großtrappen-Bestand auf 40-Jahres-Hoch

Früher lebte die Großtrappe in ganz Mitteleuropa - dann starb sie fast aus. Seit den 1970ern engagiert sich ein Verein für den Erhalt des großen Flugvogels - und zwar mit Erfolg.

Weiterlesen
Großtrappe bei der Balz
Großtrappe bei der Balz

6.4.2021, Berlin

Jagdverband unterstützt Studie zur Chronischen Auszehrungskrankheit

FLI-Wissenschaftler wollen herausfinden, ob heimische Wiederkäuer empfänglich sind. Dafür werden Proben aus der gesamten Bundesrepublik benötigt. Der DJV bitte die Jägerschaft, das Projekt zu unterstützen.

Weiterlesen
Die Chronische Auszehrkrankheit befällt Rot-, Reh und Sikawild, Elche oder auch Rentiere.
Die Chronische Auszehrkrankheit befällt Rot-, Reh und Sikawild, Elche oder auch Rentiere. (Quelle: Kapuhs/DJV)

6.4.2021, Berlin

WILD-Bericht 2019 ist erschienen

Daten zu 16 Tierarten sind enthalten. Das bundesweit größte Monitoring-Programm der Jäger umfasst knapp die Hälfte der unbebauten Fläche Deutschlands. 

Weiterlesen
Der DJV hat heute Monitoring-Daten zu 16 ausgewählten Tierarten für das Jahr 2019 im neuen WILD-Bericht veröffentlicht.
Der DJV hat heute Monitoring-Daten zu 16 ausgewählten Tierarten für das Jahr 2019 im neuen WILD-Bericht veröffentlicht. (Quelle: DJV)
Foto: LJV SH
Foto: LJV SH (Quelle: LJV SH)
14April

14.April 2021 bis 14.April 2021, Flintbek b. Kiel

DJV/LJV-Seminar: Videoproduktion mit dem Smartphone ONLINESEMINAR

Videos werden zu einem immer wichtigeren Kommunikationskanal: Ob auf der eigenen Webseite, auf YouTube und Facebook oder Instagram: Bewegte Bilder schaffen Aufmerksamkeit, binden Zuschauer und eröffnen neue Zugänge.

Mehr erfahren
Foto: LJV SH
Foto: LJV SH (Quelle: LJV SH)
15April

15.April 2021 bis 15.April 2021, Flintbek b. Kiel

DJV/LJV-Seminar: Fotografieren mit System-/Spiegelreflexkamera ONLINESEMINAR

Fotos gehören zu den wichtigsten Kommunikationsmitteln, nicht nur im Web. Sie vermitteln nicht nur Informationen schnell und unmittelbar, sondern transportieren auch Emotionen.

Mehr erfahren
16April

16.April 2021 bis 23.April 2021, Reichelsheim

Kompaktkurs DJV-Naturpädagoge TERMIN VERSCHOBEN

CORONABEDINGT WIRD DIESER KOMPAKTKURS AUF EINEN NEUEN TERMIN VERSCHOBEN

Mehr erfahren



GBA

Der Deutsche Jagdverband (DJV) ist Gewinner des German Brand Award 2020.