Neuer Rekord: Jäger erlegen 856.000 Wildschweine

18. September 2020 (DJV) Berlin
DJV legt vorläufiges Ergebnis für das Jagdjahr 2019/20 vor. Gegenüber dem Vorjahr haben Jäger 45 Prozent mehr Tiere erlegt. Jäger leisten damit einen wichtigen Beitrag zur ASP-Prävention.

Jäger haben mehr Wildbret geliefert

22. Dezember 2018 (DJV) Berlin
Im Vergleich zur vorangegangenen Saison gab es im Jagdjahr 2017/18 ein Drittel mehr Wildbret aus heimischen Revieren. Spitzenreiter ist das Wildschwein mit über 19.700 Tonnen. Insgesamt haben die Deut...

Anpassungsfähige Fleischfresser weiter auf dem Vormarsch

3. Februar 2017 (DJV) Berlin
Die Jagdstatistik für die eingewanderten Arten Waschbär und Marderhund zeigt sprunghafte Anstiege. Auch beim Dachs sind die Zuwächse zweistellig, wogegen die Fuchsstrecke nahezu konstant bleibt. Die B...

Zahl der erlegten Wildschweine um 10 Prozent gestiegen

3. Februar 2016 (DJV) Berlin
Wozu gibt es heute überhaupt noch Jäger? Und was machen diese eigentlich? Wie Jagd, Land- und Forstwirtschaft und Naturschutz in unserer Kulturlandschaft miteinander verknüpft sind, zeigt das neue DJV...
Jagdstatistik abonnieren