(Quelle: DJV)

Neuigkeiten

   

In den Jägerkursen sind laut DJV-Umfrage 24% Frauen. (Quelle: DJV)
In den Jägerkursen sind laut DJV-Umfrage 24% Frauen. (Quelle: DJV) (Quelle: DJV)

Zahl der Jägerinnen in Deutschland rasant gestiegen

11.12.2019, Natendorf, DPA

Immer mehr junge Frauen machen den Jagdschein. Was steckt dahinter? Vor 25 Jahren waren nur ein Prozent der Jagdscheininhaber Frauen, heute sind es sieben Prozent der bundesweit rund 384 000 Jagdscheininhaber 

Mehr erfahren
Die Konflikte nehmen mit dem kontinuierlich wachsenden Wolfsbestand in Deutschland zu:  Allein die Schäden an Nutztieren sind von 2017 auf 2018 um 35 Prozent gestiegen.
Die Konflikte nehmen mit dem kontinuierlich wachsenden Wolfsbestand in Deutschland zu: Allein die Schäden an Nutztieren sind von 2017 auf 2018 um 35 Prozent gestiegen. (Quelle: Rolfes/DJV)

Nur ein Schritt in die richtige Richtung

10.12.2019, Berlin, DJV

DJV stellt Sachverständigen für Anhörung zur Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes. Entnahme von Wölfen soll künftig einfacher werden. Doch Spielräume des EU-Rechts werden weiterhin nicht genutzt, Schäden an Nutztieren steigen weiter. 

 

Mehr erfahren
Auf der Internet-Seite www.wild-monitoring.de können Nutzer interaktive Tabellen, Karten und Diagramme erstellen.
Auf der Internet-Seite www.wild-monitoring.de können Nutzer interaktive Tabellen, Karten und Diagramme erstellen. (Quelle: DJV)

DJV stellt neues WILD-Portal vor

6.12.2019, Berlin, DJV

Erstmals können Nutzer Ergebnisse des WILD-Monitorings individuell filtern und darstellen. Daten zu insgesamt 17 Tierarten sind digital hinterlegt. Grundlage ist der WILD-Bericht 2017.

Mehr erfahren
Nahe der Grenze zu Brandenburg gibt es seit Mitte November einen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest.
Nahe der Grenze zu Brandenburg gibt es seit Mitte November einen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest. (Quelle: Rolfes/DJV)

Nur noch 42 Kilometer: Afrikanische Schweinepest kommt immer näher

5.12.2019, Warschau, dpa

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist drei Wochen nach einem Ausbruch in Westpolen noch näher an Deutschland herangerückt.

Mehr erfahren
Hauskatzen sollten künftig nach Ansicht niederländischer Juristen nicht mehr umherstreunen dürfen.
Hauskatzen sollten künftig nach Ansicht niederländischer Juristen nicht mehr umherstreunen dürfen. (Quelle: DJV)

Streunen untersagt - Juristen fordern Ausgehverbot für Katzen

5.12.2019, Berlin/Tilburg, dpa

Juristen fordern ein Streunverbot für Katzen - zum Schutz von Vögeln. Die Räuber bedrohten die Artenvielfalt, heißt es. Deutsche Experten bestreiten das nicht, bewerten den Vorstoß aber dennoch skeptisch.

Mehr erfahren
Jury des Sophie Awards 2019 und Moderatoren-Team
Jury des Sophie Awards 2019 und Moderatoren-Team (Quelle: Recklinghausen/DJV)

Jagdfilmfestival "Sophie Award" 2020 in Berlin

3.12.2019, Berlin, DJV

Der Jagdfilmpreis Sophie Award wird am 24. Juli 2020 nach der gelungenen Premiere im vergangenem Sommer erneut in Berlin verliehen. Prämiert werden die drei besten Jagdkurzfilme. Grundlage für den Wettbewerb ist die Richtlinie "Waidgerechtigkeit 2.0", die Qualitätsansprüche für die Darstellung der modernen Jagd in der Öffentlichkeit stellt.

Mehr erfahren
Wolf
Wolf (Quelle: Rolfes/DJV)

DJV kritisiert intransparente, veraltete Wolfszahlen

2.12.2019, Berlin, DJV

Der DJV bemängelt aktuelle Wolfsdaten und Informationspolitik des BfN: Die zugrunde liegende Systematik bildet nicht den realen Bestand ab. Für das Frühjahr 2020 prognostiziert der DJV knapp 1.800 Wölfe in Deutschland. Konflikte nehmen zu.

Mehr erfahren
Kuhantilope in Namibia, eine der Arten, deren Fleisch künftig wieder in die EU importiert werden darf. (Quelle: Wunderlich/DJV)

EU genehmigt Wildfleisch-Importe aus Namibia

2.12.2019, Berlin, DJV/CIC

Namibia darf künftig Wildfleisch in die Mitgliedsländer der EU exportieren. Der Genehmigung waren intensive Verhandlungen unter maßgeblicher Beteiligung der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) vorausgegangen. CIC und DJV verweisen auf die Chancen, die sich hieraus für die Menschen und den Artenschutz vor Ort ergeben.

Mehr erfahren
Die Seminare finden in der Geschäftsstelle des LJV Hessen statt.
Die Seminare finden in der Geschäftsstelle des LJV Hessen statt. (Quelle: DJV)

Medientraining für Jäger

29.11.2019, Berlin, DJV

Zeitungen, Radio, Fernsehen: Journalisten berichten regelmäßig über die Jagd. Presseobleute in den Jägerschaften sind oftmals erste Ansprechpartner. Zwei DJV-Seminare machen fit für den passenden Auftritt.

Mehr erfahren
Jagdorganisationen haben das Nordwesteuropäische Wasservogel-Netzwerk gegründet.
Jagdorganisationen haben das Nordwesteuropäische Wasservogel-Netzwerk gegründet. (Quelle: Hinrichs/DJV)

Jäger gründen Netzwerk zum Schutz von Wasservögeln

28.11.2019, Berlin, DJV

Nordwesteuropäisches Wasservogel-Netzwerk soll Schutzbemühungen für wandernde Arten in Europa bündeln. Es besteht aus Jagdorganisationen aus sieben Nationen. Das Ziel: Monitoring und Wiederherstellung von Lebensräumen entlang der Zugrouten der Vögel grenzübergreifend angehen. Der DJV repräsentiert Deutschland.

Mehr erfahren