Bundesmeisterschaften

Der DJV richtet einmal jährlich eine DJV-Bundesmeisterschaft im jagdlichen Schießen aus. Diese findet an wechselnden Standorten statt.

Offene Klassen Mannschaft (Quelle: Grimm/DJV)
Offene Klassen Mannschaft (Quelle: Grimm/DJV)

In den letzten Jahren hat sich die Teilnehmerzahl stetig erhöht und liegt momentan bei rund 700 Jägerinnen und Jägern, die ihre Leistungen untereinander messen. Die Wertung erfolgt in unterschiedlichen Klassen. Geschossen wird sowohl mit Flinte und Büchse, als auch mit der Kurzwaffe nach den Vorgaben der DJV-Schießvorschrift.

 

Bundesmeisterschaft im jagdlichen Schießen 2019

Die 65. DJV-Bundesmeisterschaft im jagdlichen Schießen fand vom 04. September – 07. September 2019 statt. Impressionen und aktuelle Ergebnisse finden Sie hier.

Ort:

LJN-Schießstand Liebenau GmbH
Inhaber: Mike Bischoff

Kuhlertweg 2a, 31618 Liebenau
Telefon +49 (0) 50 23 / 9 41 25
Telefax +49 (0) 50 23 / 9 41 26
Mail: info@ljn-schiessstand-liebenau.de
Internet: www.schiessstand-liebenau.de

Details finden Sie in der Ausschreibung.

 

Im Folgendem finden Sie die Ergebnislisten der vergangenen Jahre: