Frage-Antwort-Papier: Novelle Waffenrecht
Weiterlesen
Wolf: Änderung des BNatschG beschlossen
Weiterlesen
Kampagnen
Weiterlesen
Afrikanische Schweinepest
Weiterlesen
Zahlen zu Jagd und Jägern
Weiterlesen

Gemeinsam für Wild, Jagd und Natur

Der Deutsche Jagdverband (DJV) ist der Dachverband der 15 Landesjagdverbände (ausgenommen Bayern) mit rund 250.000 Jägern. Seine Aufgabe ist der Erhalt, die zukunftsgewandte Weiterentwicklung und der Schutz von Wild, Jagd und Natur.

 

28.2.2020, Berlin

Was ist neu für Jäger im Waffenrecht?

Schalldämpfer, Nachtsichttechnik, Abfrage beim Verfassungsschutz: DJV und FWR erläutern, was neu ist. Zusammengestellt sind Antworten auf die 26 häufigsten Fragen zur Änderung des Waffenrechts.

Weiterlesen
Gemeinsam mit dem FWR hat der DJV heute ein Frage-Antwort-Papier zur Novelle des Waffengesetzes veröffentlicht.
Gemeinsam mit dem FWR hat der DJV heute ein Frage-Antwort-Papier zur Novelle des Waffengesetzes veröffentlicht. (Quelle: Hamann/DJV)

27.2.2020, Berlin

"Forst-Jagd-Konflikt lösen"

Am 22. April 2020 findet eine Fachtagung mit Podiumsdiskussion in Berlin statt. Der DJV hat zahlreiche Experten aus Forschung und Praxis als Referenten eingeladen. Ziel der Veranstaltung: Ansatzpunkte für eine Kooperation von Waldbau und Jagd finden.

Weiterlesen
Forst-Jagd-Konflikt lösen: Unter diesem Motto lädt der Deutsche Jagdverband (DJV) zu einer Fachtagung am 22. April in Berlin ein.
Forst-Jagd-Konflikt lösen: Unter diesem Motto lädt der Deutsche Jagdverband (DJV) zu einer Fachtagung am 22. April in Berlin ein. (Quelle: Hamann/DJV)

20.2.2020, Berlin

"Die Änderung hat den Wolf-Mensch-Konflikt entschärft"

In Schweden darf ein Wolf getötet werden, wenn er im Begriff ist, Schaden an Nutztieren oder Jagdhunden zu verursachen. Das war nicht immer so. Wildökologe Fredrik Widemo von der Schwedischen Universität für Agrarwissenschaften erklärt, wie es zu der Regelung kam und warum sie die gesellschaftliche Akzeptanz beim Zusammenleben mit dem Wolf fördert.

Weiterlesen
Wildökologe Fredrik Widemo von der Schwedischen Universität für Agrarwissenschaften
Wildökologe Fredrik Widemo von der Schwedischen Universität für Agrarwissenschaften (Quelle: Widemo/DJV)

19.2.2020, Berlin

Waffengesetz geändert

Jäger müssen neue Regelungen beachten – unter anderem für Schalldämpfer und Nachtsichttechnik in Verbindung mit Waffen. DJV gibt Überblick.

Weiterlesen
Mit der heutigen Verkündung im Bundesgesetzblatt tritt das geänderte Waffengesetz morgen in Teilen in Kraft.
Mit der heutigen Verkündung im Bundesgesetzblatt tritt das geänderte Waffengesetz morgen in Teilen in Kraft. (Quelle: Hamann/DJV)
Präparate sind mehr als nur Objekte (Foto: Kapuhs/DJV)
Präparate sind mehr als nur Objekte (Foto: Kapuhs/DJV)
28Februar

28.Februar 2020 bis 1.März 2020, Ibbenbüren

Präparieren AUSGEBUCHT

Der Umgang mit Präparaten gehört zum Jägerleben. Bei vielen Gelegenheiten kommen die Objekte zum Einsatz.

Mehr erfahren
Natur- und Umweltbildung: etwas für jedes Alter (Foto: DJV)
Natur- und Umweltbildung: etwas für jedes Alter (Foto: DJV)
06März

6.März 2020 bis 8.März 2020, Lennestadt

Modul 1 DJV-Naturpädagoge AUSGEBUCHT

Wer als Naturpädagoge unterwegs ist, hat die wichtige Aufgabe, Wissen und Fertigkeiten zu vermitteln und Erfahrung weiter zu geben. Um damit erfolgreich zu sein, benötigen wir Kenntnisse einer altersgerechten Pädagogik und zeitgemäßer Kommunikation.

Mehr erfahren