Erster Fall der Afrikanischen Schweinepest in Hessen

16. Juni 2024 (dpa) Rüsselsheim am Main
Die in Deutschland selten auftretende Viruserkrankung Afrikanische Schweinepest ist erstmals in Hessen nachgewiesen worden. Für Menschen ist sie ungefährlich, für Schweine hingegen meist tödlich.

Schalldämpfer für Jäger auch in Hessen möglich

12. Juni 2017 (LJV Hessen) Bad Nauheim
Nach der Veröffentlichung zur „Verwendung von Schalldämpfern für Jagdlangwaffen bei der Jagdausübung“ im Hessischen Staatsanzeiger vom 5. Juni 2017 können Schalldämpfer ab sofort und unabhängig von ei...

Wolf im hessischen Waldeck unterwegs

3. Mai 2017 (HMUKLV) Bad Nauheim
Nachdem in der vergangenen Woche ein Wolf im hessischen Waldeck gesichtet und fotografiert wurde, bestätigt das Umweltministerium, dass es sich um einen Wolf handelt. Die Bevölkerung wird um besondere...

Selbsternannte Waschbärschützer unterliegen vor Gericht

30. März 2016 (djv) Berlin
In der Diskussion um die angebliche brutale Tötung von zwei Waschbären in Hessen, hat der Deutschen Jagdverband (DJV) einen Etappensieg errungen. Das Landgericht Marburg hat den Antrag auf einstweilig...

Jagdhund stirbt an Aujeszkyscher Krankheit

3. Februar 2016 (dpa/DJV) Wiesbaden
Ein Jagdhund aus Hessen ist an der Aujeszkyschen Krankheit (AK) gestorben. Der Hund wurde zuvor in Bayern eingesetzt. In Deutschland wurde in den vergangenen zehn Jahren laut Hessischem Landeslabor be...
Hessen abonnieren