Aktuelle Monitoringdaten: Rebhuhn weiter auf dem Rückzug

13. Dezember 2018 (DJV) Berlin
Etwa 64.000 Rebhuhn-Paare gibt es in Deutschland noch, haben Jäger ermittelt. Der Zensus im Jahr 2017 ergab zudem: Das Verbreitungsgebiet ist innerhalb von acht Jahren um ein Drittel geschrumpft. Der ...

Grüne Woche: Bedrohte Arten der Feldflur im Mittelpunkt

5. Dezember 2018 (DJV) Berlin
Mit dem Schwerpunktthema "Lebensraum Feldflur" macht der DJV auf den dramatischen Rückgang der Artenvielfalt im Offenland aufmerksam. Messebesucher können sich auf der Internationalen Grünen Woche 201...

Jäger bestätigen Bestandsrückgang in der Agrarlandschaft

12. Mai 2017 (DJV) Berlin
Bundesregierung sieht Bestandsrückgang von Brutvögeln in der Agrarlandschaft. Monitoring-Daten der Jäger bestätigen diesen Trend für das Rebhuhn. Der DJV begrüßt, dass die Bundesregierung erstmals den...

Zählen für den Artenschutz

3. Mai 2016 (djv) Berlin
In Rheinland-Pfalz intensivieren die Jäger ihre Bemühungen um den Schutz des Rebhuhns (Perdix perdix): Sie starteten in diesem Jahr ein in Deutschland bisher einmaliges, flächendeckendes Monitoring. D...

2016 ist Jahr des Rebhuhns

22. Dezember 2015 (djv) Berlin
Zielart für Biodiversität in der Feldflur: Das Rebhuhn. Um seinen Bestand zu erhalten, steht im Jahr 2016 der Hühnervogel im Fokus der Jäger.

Rettet das Rebhuhn - Artenschutz in Großbritannien

22. Juli 2015 (djv) Berlin
Das Rebhuhn ist einer der großen Verlierer der industriellen Landwirtschaft in Großbritannien und in Deutschland. Der British Falconers Club (BFC) und der Game & Wildlife Conservation Trust (GWCT) käm...

Rebhuhn (Perdix perdix)

10. März 2015
Nach den Eiszeiten aus den Steppengebieten Asiens eingewandert, ist das Rebhuhn seit dem Beginn des Ackerbaus in Europa ein fester Bestandteil unserer Kulturlandschaft. Durch die Intensivierung der La...
Rebhuhn abonnieren