Der Meisterlehrgang

In Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und dem Bundesverband Deutscher Berufsjäger (BDB) bereitet der DJV Revierjäger auf ihre Meisterprüfung vor.

Revierjagdmeister 2012
Revierjagdmeister 2012 (Quelle: Moehring/DJV)

Zulassungsvoraussetzung zur Meisterprüfung ist eine mindestens zweijährige Berufspraxis als Revierjäger und die Vorlage einer schriftlichen Meisterarbeit zu einem berufsbezogenen Thema. Die drei zweiwöchigen Vorbereitungslehrgänge finden im Jägerlehrhof Springe statt und werden vom DJV finanziell unterstützt.

Informationen über die geforderten Inhalte finden Sie hier.