DJV-Internetseite erhält neues Design

3. Februar 2020 (DJV) Berlin

Der Deutsche Jagdverband (DJV) hat seine Internetseite erneuert. Modernes Design, bessere Navigation, Optimierung für mobile Endgeräte sowie eine schnelle und präzisere interne Seitensuche waren die Zielstellung. Ob das gelungen ist, können Nutzer ab dem 3. Februar überprüfen.

Die Seite des DJV hat ein neues Design erhalten
Die Seite des DJV hat ein neues Design erhalten (Quelle: CreativeMarket/DJV)

Der Deutsche Jagdverbandes (DJV) hat seine Präsenz im Internet (www.jagdverband.de) gründlich überarbeitet. Ziel war es, die Navigation und den Zugang zu Informationen auf der umfangreichen Seite gleichermaßen für Jäger und Nicht-Jäger benutzerfreundlicher zu gestalten. Hierfür wurde die Seite technisch als auch optisch auf den neusten Stand gebracht. Wie gewohnt sind die Hauptbereiche der Seite durch ein horizontales Menü erreichbar, das nun aber automatisch Unterseiten listet und durch eine Kachelnavigation ergänzt wurde. Die neue Menüführung soll auch gerade auf mobilen Endgeräten wie Handy und Tablet das Navigieren erleichtern.

Außerdem wurden bestehende Funktionen verbessert: Im neuen Downloadbereich sind jetzt alle Dokumente und Bilder gebündelt abrufbar. Die beliebten Tiersteckbriefe sind neu gestaltet und zusätzlich mit einer Suchfunktion versehen. Der neue "Social Media Newsroom" auf der Startseite zeigt die Aktivitäten des DJV in den sozialen Medien auf einen Blick. Auch die Suchfunktion der Seite ist verbessert und lässt sich nun genauer einstellen.

Großen Wert wurde auch auf das Design der Seite gelegt, das nun insgesamt stärker auf die Wirkung von Bildern setzt und so das Erlebnis Jagd besser vermittelt. Da es durch die Umstrukturierung der Seiten zu veränderten Internetadressen (URLs) von (Unter-)Seiten, Bildern und Dokumenten gekommen ist, bittet der DJV Landesjagdverbände und andere verbandsnahe Internetseitenbetreibe darum, die Verlinkungen auf www.jagdverband.de zu überprüfen und ggf. anzupassen.