Vor Mikrofon und Kamera

Raum Hannover , Akademie
2.Juli 2021

Für Mitglieder der Landesjägerschaft Niedersachsen

Da steht plötzlich jemand mit einer Kamera und einem Mikrofon vor mir. Was sage ich denn jetzt bloß? Oder: Ich habe letztens ein Interview gegeben, aber nachher wurde ich völlig falsch zitiert.

Kommt Ihnen das bekannt vor? Dann ist dieses Seminar für Sie genau richtig. Es zeigt, wie die Angst vor dem Auftritt gemindert werden kann, was ich überhaupt sagen will und wie ich gezielt meine Informationen rüberbringe.  Professionelle Presseleute zeigen, ob und wie gegen Verkürzungen und Verzerrungen etwas unternehmen werden kann

Aus dem Inhalt:

  • Spontan oder angemeldet: welche Formen von Interviews es gibt
  • Sprechen vor Mikrofon und Kamera/mit Videounterstützung
  • Statements vorbereiten
  • Umgang mit Provokationen

 

Leitung:           Andreas Lange (Journalistenzentrum Herne), Torsten Reinwald (DJV-Pressesprecher),

                           Florian Rölfing (LJN-Pressesprecher)

Termin:            2.-3. Juli 2021   (Beginn Freitag 11.00 Uhr, Ende Samstag 16.30 Uhr

Ort:                   Vorr. Raum Hannover

Kosten:            200 Euro (abzgl. 75 Euro nach LJV-Bewilligung) incl. Übernachtung und Verpflegung

Anmeldefrist:  31.5.2021

Anmeldung:   mit Anmeldevordruck (siehe unten) direkt an die LJN 

 

 

 

Details

Zeit: 2.7.2021, 11:00 - 3.7.2021, 16:30 Uhr
Ort: Raum Hannover, Deutschland
E-Mail:

Download