19.000 Jägerprüfungen in Deutschland

27. Januar 2020 (DJV) Berlin/Dortmund
Nahezu doppelt so viele Frauen und Männer wie zehn Jahre zuvor traten im Jahr 2019 zur staatlichen Prüfung an. 19 Prozent haben nicht bestanden. Die meisten Prüflinge gab es in Niedersachsen: 4.163.

"Wildschweine sind wie Zander. Man muss sie überlisten."

28. April 2016 (ljv baden-württemberg e.V.) Stuttgart
Jetzt gehen sie wieder los: die landesweit stattfindenden Jägerprüfungen. Einer, der sich vor sechs Monaten dazu entschlossen hat, „ein Jäger zu werden“, ist David. Der LJV Baden-Württemberg hat mit i...
Jagdprüfung abonnieren