(Quelle: Kauer/DJV)

Neuigkeiten

   

Der DJV fordert dazu auf, bestehende staatliche Fördermaßnahmen im Waldbau zu überdenken.
Der DJV fordert dazu auf, bestehende staatliche Fördermaßnahmen im Waldbau zu überdenken. (Quelle: Rolfes/DJV)

Forst-Jagd-Konflikt lösen

9.6.2020, Berlin, DJV

DJV veröffentlicht Broschüre: Ganzheitlicher Ansatz für Waldumbau ist notwendig. Immer größerer Jagddruck kann hingegen Wildschäden verursachen. Der Lebensraum von Wildtieren muss verbessert werden. Die Raumplanung bietet Ansätze, Ansprüche von Mensch und Tier in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren
Die Literaturwissenschaftlerin und Journalistin Katrin Schumacher hat dem „Tier der Stunde“ nun ein Buch gewidmet.
Die Literaturwissenschaftlerin und Journalistin Katrin Schumacher hat dem „Tier der Stunde“ nun ein Buch gewidmet. (Quelle: Hollweg/DJV)

DJV-Buchvorstellung: Füchse - ein Portrait

5.6.2020, Berlin, DJV

In der bekannten Naturkunden-Reihe ist beim Berliner Verlag Matthes&Seitz der Band "Füchse" erschienen. Die Journalistin und MDR-Literaturexpertin Katrin Schumacher erforscht die kulturhistorischen Wurzeln des faszinierenden Freibeuters.

Mehr erfahren
Anlässlich des "Tag der Umwelt" macht der DJV auf das außerschulische Lernangebot der Aktion Lernort-Natur aufmerksam.
Anlässlich des "Tag der Umwelt" macht der DJV auf das außerschulische Lernangebot der Aktion Lernort-Natur aufmerksam.

Umweltpädagogik zum Anfassen

5.6.2020, Berlin, DJV

Zum „Tag der Umwelt“ am 5. Juni 2020 weist der DJV auf das naturpädagogische Angebot der Jäger hin. Mit der Bildungsinitiative Lernort-Natur machen sich mehr als 7.000 ausgebildete Waidfrauen- und männer stark gegen Naturentfremdung.

Mehr erfahren
Im WILD-Portal können jetzt auch interaktive Karten zur Streckenstatistik, beispielsweise zum Schwarzwild, angesehen und individuell nach Regionen gefiltert werden.
Im WILD-Portal können jetzt auch interaktive Karten zur Streckenstatistik, beispielsweise zum Schwarzwild, angesehen und individuell nach Regionen gefiltert werden. (Quelle: DJV)

WILD-Portal bietet jetzt digitale Jagdstatistiken

4.6.2020, Berlin, DJV

Nutzer können ab sofort digitale Daten für insgesamt 20 Tierarten abrufen. Tabellen, Diagramme und Karten lassen sich individuell für bestimmte Regionen erstellen. Im Fokus: Paarhufer und invasive Arten.

Mehr erfahren
Dr. Frank, Sohn eines Oberforstmeisters und promovierter Jurist, war von 1982 bis 1995 Präsident des Deutschen Jagdverbandes.
Dr. Frank, Sohn eines Oberforstmeisters und promovierter Jurist, war von 1982 bis 1995 Präsident des Deutschen Jagdverbandes. (Quelle: DJV)

Jäger trauern um DJV-Ehrenpräsident Dr. Gerhard Frank

3.6.2020, Berlin, DJV

Der DJV und seine Landesjagdverbände trauern um Dr. Gerhard Frank. Der passionierte Jäger ist im Alter von 90 Jahren verstorben.

Mehr erfahren
Artenschutz muss sich für den Landwirt lohnen: etwa mittels produktionsintegrierter Maßnahmen
Artenschutz muss sich für den Landwirt lohnen: etwa mittels produktionsintegrierter Maßnahmen (Quelle: Seifert/DJV)

Faire Entlohnung für Umweltleistungen der Landwirte

27.5.2020, Berlin, DJV

DJV fordert anlässlich der Sondersitzung von Agrar- und Umweltministern: Artenschutz als Produktionsziel festschreiben. Finanzierung der GAP muss langfristig gesichert werden. DJV begrüßt entsprechende Ansätze in der EU-Biodiversitätsstrategie 2030.

Mehr erfahren
Rehe im Wald (Quelle: Rolfes/DJV)

Eindimensionaler Lösungsversuch für Wildschäden

26.5.2020, Berlin, DJV

Wissenschaftlicher Beirat Waldpolitik verfehlt mit Eckpunkten zur Waldstrategie 2050 das Ziel, Artenvielfalt zu fördern. Einziger Ansatz: Jagddruck erhöhen. DJV fordert von Ministerin Klöckner stattdessen ein Wildtiermanagement-Konzept.

Mehr erfahren
Dr. Rudi Suchant gibt Information über Neuanpflanzungen (Quelle: DJV)

Videoreihe #waldbaumitwaidblick auf Youtube

25.5.2020, Berlin, DJV

Wissenschaftler und Praktiker aus Forstwirtschaft, Wildbiologie, Ökologie, Waldbesitz und Zertifizierung beantworten Fragen rund um den Waldumbau. Im Hinblick auf die Bundeswaldstrategie 2050 fordert der DJV: Wald mit Wild.

Mehr erfahren
 „Bienen, ganz besonders Wildbienen, haben eine elementare Bedeutung für unsere Wild- und Kulturpflanzen“, sagt Imkerin Hilke Wulf-Ahlers.
„Bienen, ganz besonders Wildbienen, haben eine elementare Bedeutung für unsere Wild- und Kulturpflanzen“, sagt Imkerin Hilke Wulf-Ahlers. (Quelle: Kaufmann/DJV)

„Wild- und Honigbienen sind unverzichtbar für das Ökosystem“

20.5.2020, Berlin, DJV

Am 20. Mai ist Weltbienentag. Trotz aller Bemühungen sind vor allem Wildbienen und andere nützlichen Insekten bedroht. Imkerin Hilke Wulf-Ahlers gibt im DJV-Interview Tipps, mit welchen einfachen Mitteln jeder helfen kann.

Mehr erfahren
Die Informationsmappe „Erbschaften“ enthält die Broschüre „Ihr Beitrag für Wild, Jagd und Natur“ und den Erbrechtsleitfaden „Nach dem letzten Halali“.
Die Informationsmappe „Erbschaften“ enthält die Broschüre „Ihr Beitrag für Wild, Jagd und Natur“ und den Erbrechtsleitfaden „Nach dem letzten Halali“. (Quelle: DJV)

Testament für Wild, Jagd und Natur

18.5.2020, Berlin, DJV

Erstauflage bereits vergriffen: DJV hat Informationsmappe zu Erbschaften neu aufgelegt. Telefonische Erstberatung für LJV-Mitglieder kostenlos.

Mehr erfahren