Impressionen: Internationale Grüne Woche 2018

Die Internationale Grüne Woche findet vom 19. bis 28. Januar 2018 in den Messehallen unter dem Funkturm, Berlin, statt. Auch der DJV ist vor Ort, in Halle 4.2 („Lust aufs Land“) am Stand 200/201. Bilder, Videos und weitere Einblicke werden auf Facebook und auf dieser Seite laufend aktualisiert.

Alexandra Weibrecht mit zwei Jagdhunden am Messe-Stand des DJV in Halle 4.2 (Quelle: Anders/ DJV)
Alexandra Weibrecht mit zwei Jagdhunden am Messe-Stand des DJV in Halle 4.2 (Quelle: Anders/ DJV)

Auf 350 Quadratmetern gibt es am Grüne-Woche-Stand des DJV viel zu entdecken: Etwa 60 Helfer und Mitarbeiter beantworten an zehn Messetagen kompetent Fragen zu Wild, Jagd und Natur. Auch Greifvögel und Jagdhunde sind dieses Jahr dabei. Die DJV-Partner Deutscher Falkenorden und der Jagdgebrauchshundverband erklären wie Tiere bei der Jagd eingesetzt werden können.

Wie Autofahrer Wildunfälle am besten vermeiden, zeigen unsere Verkehrssicherheitsexperten. Besucher können mit einem Bremssimulator ihr Reaktionsvermögen in einer Gefahrensituation testen und verbessern.

Auf einem Erlebnispfad im naturnahen Biotop erfahren kleine und große Besucher, wie vielfältig die heimische Natur ist. Wer auf der richtigen Fährte ist, darf sich nach einem Tier-Quiz über tolle Preise freuen.

Koch und Gastronom Georg Barta zaubert beim Show-Kochen schmackhafte und unkomplizierte Wildgerichte der modernen Wildküche. Für das leibliche Wohl der Standbesucher sorgen Erich Einecke und sein Team vom Gasthaus am Gorinsee mit leckeren Wildspezialitäten.

Facebook-Fotogalerie

Bitte nutzen Sie die Pfeiltasten um alle Bilder in der Galerie anzuschauen.