LON Kompakt Teil 2 | Deutscher Jagdverband

LON Kompakt Teil 2

Uslar, Lernort Natur

Lernort Natur Kompakt 2 Damm 2015

Der zweite Teil der dreiteiligen Kompaktreihe vermittelt die praktische Umsetzung einer wald- und wildbezogenen Umweltbildung. Die Referenten zeigen die bunte Vielfalt der Maßnahmen und Methoden für verschiedene Alters- und Schulstufen.

Der Schwerpunkt liegt dabei im Kindergarten- und Grundschulbereich sowie bei Jugendlichen. Trainiert werden praktische Einsätze und die Verwendung von Material, was die Natur uns bietet. Wald, Feld und Wiese sind wie geschaffen für einen Unterricht der etwas anderen Art. Erleben, Erfahren und Lernen verbinden sich dabei zu einer Ganzheitlichkeit, die  neue Wege der Pädagogik aufzeigen.

Ein weiteres Thema ist der Umgang mit Gruppen und ihrer Dynamik sowie Teambildung und Konfliktlösung.

Das Seminar findet vorwiegend draußen statt.

HINWEIS: Die Teilnahme an diesem Seminar steht allen Interessierten offen, auch Nichtmitgliedern und/oder Nichtjägern. Für den Erwerb des Zertifikats DJV-Naturpädagogen ist die Teilnahme an diesem Seminar verpflichtend.

Lernort Natur Kompakt 2 Damm 2015

Inhalte:

  • Praxis der Waldpädagogik (Kindergarten / Klasse 1-6 in freier Natur/ in Räumen)
  • Praxis Waldpädagogik (Jugendliche und andere Zielgruppen in freier Natur/ in Räumen)
  • Vorstellung von Teilnehmermaterialien, Spielen, Aktionen etc.

 

HINWEIS:
Wer hat, bringt bitte sein Jagdhorn mit! :-)

Seminarleitung: Nathalie Bunke, Stefanie Große
Termin: 28. - 30. April 2017
Ablauf: 18.04. Seminarbeginn 17 Uhr
19.04. Seminar ganztägig
20.04. Seminarende gegen 12 Uhr
Max. Teilnehmer: 14
Seminarhaus und Unterkunft:

Landhotel Am Rothenberg

Teilnahmegebühr: 200,- pro Seminarteil
Über die Beteiligung an den Teilnahmegebühren entscheidet der jeweilige LJV
Anmeldung: Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformular über ihren LJV an.
Anmeldefrist: 28. März 2017

Dieses Modul ist ein Bestandteil der Ausbildung zum DJV-Naturpädagogen.